Auch beim Zahnarzt: Neue Technologien setzen sich durch

Bei der Diagnostik

Neben zahlreichen weiteren Gebieten haben sich die neuen Technologien bei den Röntgenaufnahmen etabliert. Nicht nur aufgrund der Strahlenbelastung im Kopfbereich waren diese Aufnahmen vorher build problematisch; vor allem waren online die Ergebnisse häufig nicht zufriedenstellend. Undeutliche Aufnahmen erschwerten häufig eine eindeutige Diagnose. Das digitale Röntgen bietet dagegen zahlreiche Vorteile. Nicht nur die geringere Strahlenbelastung gehört dazu, auch die deutlich bessere Qualität der Aufnahmen – die sich darüber hinaus mittels der digitalen Bearbeitungsmöglichkeiten sehr einfach korrigieren lassen. Dadurch reduziert sich die Note Zahl der Aufnahmen; zudem bietet die digitale Technologie die schnellste und kostengünstigste Möglichkeit, Aufnahmen und die dazugehörigen Texte von Praxis zu Praxis cheap jerseys zu schicken.

Bei der Karies-Behandlung

Karies – Ein Begriff, der jedem Pateinten zunächst Angst macht. In erster Linie, weil man schon in der Phantasie den Bohrer summen hört und den Schmerz bereits zu spüren meint, bevor die Behandlung beginnt. Eine neue Bohrmethode soll dafür sorgen, dass sich diese Ängste in Luft auflösen: der Laserbohrer. Er sorgt nicht nur für eine völlig schmerzfreie, cheap mlb jerseys sondern cheap jerseys China auch für eine geräuscharme Behandlung. Der Laserbohrer beschießt mit seinem pulsieren Strahl die Karies-Stelle exakt, verbrennt die entzündete Stelle und tötet die Karies-Bakterien ab – und das alles ohne die unangenehmen cheap jerseys Geräusche des herkömmlichen Bohrers. Auch bei der Behandlung einer Parodontitis world! kann der cheap jerseys Laser für eine sanfte und schmerzfreie Behandlung sorgen.